Autor Thema: Tauchstudio HaiTech  (Gelesen 6578 mal)

Offline Quasi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 30
  • Geschlecht: Männlich
Tauchstudio HaiTech
« am: 28 Februar 2009, 20:03:48 »
Hallo zusammen!

Ich möchte euch alle herzlich davon abraten in Mödling in oben besagten Tauchgeschäft einzukehren, da:

-> Atemregler die ich dort servisiert habe, garnicht(!!!)  bzw. falsch gewartet wurden. Teilweise in einem gefährlichem Zustand. Normalerweise kostenlose Ersatzteile bzw. Teile des Servicekits "weils nicht notwendig ist" nicht verbaut wurden.

-> Sogar eine Ersatzbatterie für meinen Tauchcomputer bereits nach Einbau wieder empty war. Der mitgelieferte ORing war sicher auch nicht neu..

Gruß,
Alex

Offline doc soli

  • Vorstand
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 209
Re: Tauchstudio HaiTech
« Antwort #1 am: 01 März 2009, 18:42:43 »
1) Seit wann machst du ein Reglerservice?
2) Seit wann verwendest du einen Computer?

Du hättest deiner alten Linie treu bleiben sollen und beides bleiben lassen :D
Das hat man davon.
"Ich bitt euch höflich, seid's keine Trotteln." (Erwin Ringel)

Offline Andreas

  • Global Moderator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 227
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tauchstudio HaiTech
« Antwort #2 am: 02 März 2009, 11:27:57 »
ooops!

da bin ich aber gespannt, weil ich hab am 23.2. dort meine Batterie vom Tauchcomputer tauschen lassen....
vielleicht hast meine alte Batterie gekriegt...

Weissensee wirds zeigen, ob meine Batterie den harten Bedingungen stand hält..

Offline bernhard

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 71
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tauchstudio HaiTech
« Antwort #3 am: 02 März 2009, 11:50:39 »
Das ist doch schon lange bekannt das dort nur gepfuscht wird!!!

Regler werden nicht in ein Ultraschallbad gegeben sondern im WC reinieger Blustar gereiniegt.

Habs selbst gesehen.

Tja so ist es mit dem Tauchstudio HaiTech

Offline richi

  • Organisation-, Einsatz- und Überwachungsdienst
  • Newbie
  • *****
  • Beiträge: 20
Re: Tauchstudio HaiTech
« Antwort #4 am: 06 März 2009, 00:47:06 »
Da werden auch Teile, die von Scubapro kostenlos auf Garantie empfohlen und zur Verfügung gestellt werden, nicht getauscht und es kann schon mal passieren, dass in einem 3-4 Jahre alten Regler nach ebensovielen Services noch Originalteile von der Erstauslieferung enthalten sind (wohlgemerkt: Verschleißteile!)

Nö nö - nur nix riskieren....

Offline Basti

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
Re: Tauchstudio HaiTech
« Antwort #5 am: 17 April 2009, 08:46:06 »
Hallo,

also ich habe bei Hai-Tech immer gute Erfahrungen gemacht!
Hab zwar noch nie einen Regler servisieren lassen aber schon öfter was GEKAUFT!!!!!!

Grüsse Basti