Autor Thema: Tauchversicherung  (Gelesen 4541 mal)

Offline Toni

  • Organisation-, Einsatz- und Überwachungsdienst
  • Jr. Member
  • *****
  • Beiträge: 59
Tauchversicherung
« am: 19 August 2013, 12:01:40 »
Hi,

Lisa und ich sind tauchtechn. noch nicht versichert. Ich hab mich jetzt mal ein wenig informiert und bin schlussendlich auf DAN und aqua med gestoßen. Könnt ihr was empfehlen. Gibts irgendwelche Details bei den Versicherungen, die wichtig sind, aber leicht übersehen werden können? Wie seit ihr versichert?

LG,
Toni

Offline bankermike

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 123
Re: Tauchversicherung
« Antwort #1 am: 20 August 2013, 09:34:35 »
Ist in meiner 0815 Unfallversicherung inkludiert (Rettung, Hubschrauber, Druckkammer - also alle primären, notwendigen Massnahmen) u. auf Reisen zusätzlich die Versicherung der Kreditkarten (decken auch den Großteil ab)

Offline LieCi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
  • Geschlecht: Weiblich
    • LieCi fotografiert
Re: Tauchversicherung
« Antwort #2 am: 20 August 2013, 14:38:01 »
Hi Toni,

Stephan und ich haben die AquaMed Basic (http://www.aqua-med.eu/de/dc-basic.html) für € 45,- im Jahr/Person. Über die Abwicklung bei wirklichen Problemen kann ich - zum Glück - nichts sagen. Aber was die Response-Zeiten bei Anfragen zur Abwicklung, Rechnung,... betrifft, hab ich bisher nur Positives erlebt.


Liebe Grüße,
Liesi

Offline Toni

  • Organisation-, Einsatz- und Überwachungsdienst
  • Jr. Member
  • *****
  • Beiträge: 59
Re: Tauchversicherung
« Antwort #3 am: 20 August 2013, 15:06:54 »
Danke für die Antworten. Ich werd mich mal erkundigen was eine private Unfallversicherung kostet - hätte ja den Vorteil, dass nicht nur Tauchunfälle abgedeckt sind.
Hat eine spezielle Tauchversicherung einen Vorteil gegenüber einer privaten Unfallversicherung, wenn dort auch alles inkludiert ist (mal schaun was die kostet ;)? Hotline usw. ist schön und gut, aber werd ich die bei einem Unfall wirklich kontaktieren (anstelle vom normalen Notruf) - eher nicht?

Offline LieCi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
  • Geschlecht: Weiblich
    • LieCi fotografiert
Re: Tauchversicherung
« Antwort #4 am: 21 August 2013, 20:16:09 »
Hi Toni,

bei meiner privaten Unfallversicherung bei der Raiffeisenbank sind nur "normale" Freizeitunfälle inkludiert, Tauchunfälle gelten leider als "abnormal". Daher werden Druckkammerbehandlungen nicht abgedeckt.

Natürlich solltest du bei einem Unfall den normalen Notruf wählen. Der Vorteil einer Tauchversicherung liegt darin, dass die Abwicklung des Schadenfalls schneller und einfacher voran geht. Die Hotline ist vor allem auch dafür da, einen Facharzt zu kontaktieren wenn du Fragen hast. Also wenn du dich nach dem Tauchen nicht 100%ig wohl fühlst, es aber kein Unfall war und du nur mal einen Arzt fragen willst ob die Symptome verdächtig sind.

Aber falls du eine erschwingliche Unfallversicherung findest, die auch das Tauchen abdeckt, wär's super wenn du's uns weiter sagst ;)



Offline hubert

  • Vorstand
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 296
  • Geschlecht: Männlich
  • para todas todos, revolution o muerto
Re: Tauchversicherung
« Antwort #5 am: 22 August 2013, 06:36:37 »
Hai

Ich empfehle die DAN-Versicherung.
"Divers Alert Network" sind auf Tauchunfälle spezialisiert, arbeiten weltweit.
Die Frage, ob du bei einem Tauchunfall im Ausland eine Druckkammerbehandlung von einer Unfallversicherung übernommen wird, ist fraglich.
Zur Info, eine relativ kurze Behandlung in der Druckkammer kostet 10.000,- aufwärts.
Diesen Betrag vorzufinanzieren und dann mit der Versicherung abzurechnen, na ja....
DAN ist zwar teurer als andere Versicherungen, aber dafür haben wir Praxisbeispiele, wo verrechnungstechnisch alles geklappt hat.

LG Hubert

Offline thomas

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 867
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tauchversicherung
« Antwort #6 am: 22 August 2013, 20:47:32 »
kann auch DAN empfehlen

aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen das funktioniert gut und ist das Geld wert
;-)

lg

Offline Seepferdchen

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tauchversicherung
« Antwort #7 am: 03 September 2013, 12:12:08 »
Vielen Dank für die Info.
************ schwimmen,schwimmen, einfach schwimmen***********

Offline angon

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
Re: Tauchversicherung
« Antwort #8 am: 21 Oktober 2014, 09:22:43 »
Die DAN Versicherung ist wirklich top!
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. (Adenauer)